powered by crawl-it
Schwebeweich
Fleurop
Werbefiguren Museum Schriftzug 4 Kopie02

Schwebeweich,

oder genauer “Ergee-Schwebeweich” hieß ein in den siebziger Jahren von Ergee entwickeltes Material. Die Materialmichung bestand aus Schurwolle und Polyamid im Verhältnis sechs zu vier.

Das Produkt wurde mit dem niedlichen Schäfchen gleichen Namens in Zeitungsanzeigen, Kino- und Fernsehspots und Produktbeigaben beworben.

 

Schwebeweich