powered by crawl-it
Mainzelmännchen
Fleurop
Werbefiguren Museum Schriftzug 4 Kopie02

Die Mainzelmännchen,

Anton, Berti, Conny, Edi und Fritzchen begrüssten erstmals 1963 die Zuschauer des ZDF Werbefernsehen. Erschaffen wurden sie von dem Wiesbadener Grafiker Wolf Gerlach. 

Seitdem wurde das Erscheinungsbild der Mainzelmännchen mehrfach verändert - sie legten ihre koboldhaften, durchtriebenen Züge der Anfangszeit ab.

Der Vorwurf, die Mainzelmännchen würden von der eigentlichen Werbebotschaft nur ablenken, wurde vom ZDF umgehend durch eigene Studien widerlegt.

Mittlerweile gibt es mehr als 10.000 Spots mit den liebenswerten Wesen, und auch die Auflage der Mainzelmännchen als kleine Puppen geht in die Millionen.

 

 

 

 

ZDF Conni Goebel 1964 klein
ZDF Berti 1977 Becken klein
Det Weichgummi klein
Werbefiguren - Museum - ZDF Mainzelmännchen Berti
Werbefiguren - Museum - ZDF Mainzelmännchen Det
ZDF Mainzelmännchen John 1977 Det Teekessel
ZDF Mainzelmännchen Det Carrera 1983
ZDF Conni 1977 John klein
ZDF Det 1974 Goebel klein
ZDF Mainzelmännchen Det
ZDF Mainzelmännchen Goebel 1964 Fritzchen klein
ZDF Mainzelmännchen Goebel 1964 Edi klein
ZDF Mainzelmännchen John 1977 Anton Kamm klein
ZDF Mainzelmännchen Goebel 1964 Det klein
ZDF Mainzelmännchen John 1977 Fritzchen Kaffemühle klein
ZDF Mainzelmännchen Carrera Anton klein
ZDF Mainzelmännchen Carrera Berti klein
ZDF Mainzelmännchen Carrera Edi klein
ZDF Mainzelmännchen Carrera Det klein
ZDF Mainzelmännchen Carrera Fritzchen klein
ZDF Mainzelmännchen Fritzchen auf Fußball klein
ZDF Conni 1994 Bully klein
ZDF Mainzelmännchen
ZDF Mainzelmännchen
ZDF Det
ZDF Edi
ZDF Mainzelmännchen John 1977 Fritzchen Tambourin klein
ZDF Mainzelmännchen Goebel 1964 Berti klein
ZDF Mainzelmännchen Anton 1992 Bullyland klein